CURAVIVA Schweiz - Verband - News - Pflege- und Betreuungskonzept für Menschen mit Demenz
News

17.01.2019

Pflege- und Betreuungskonzept für Menschen mit Demenz

Die Vorlagen von CURAVIVA Thurgau dienen den Institutionen zur Erarbeitung eines individuellen Konzepts.

Um adäquat auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz eingehen zu können, braucht es spezifisches Wissen sowie klare Leitlinien. Im Pflege- und Betreuungskonzept für Menschen mit Demenz legt eine Institution die Kriterien und Mindestanforderungen fest, die sie in der Arbeit mit an Demenz erkrankten Menschen befolgen.

Um die Erarbeitung eines solchen Konzepts zu erleichtern, stellt CURAVIVA Schweiz das Pflege- und Betreuungskonzept von CURAVIVA Thurgau als Arbeitsinstrument zur individuellen Adaption zur Verfügung:

· Die Vorlage «Integrative Wohnform» richtet sich an Institutionen, in denen Menschen mit Demenz auf konventionellen, gemischten Abteilungen wohnen.

· Die Vorlage «Separative Wohnform» kommt in Institutionen mit geschützten Wohngruppen zur Anwendung.

Die beiden Arbeitsinstrumente stehen allen interessierten Institutionen kostenlos im Word-Format zur Verfügung. So lassen sich die Vorlagen einfach herunterladen und gezielt auf die individuelle Situation anpassen.

>> Weitere Informationen zu Demenz finden sich in der Demenzbox

>> Vorlagen, Merkblätter und Checklisten zu verschiedenen Themenbereichen finden sich im Bereich Arbeitsinstrumente Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln