CURAVIVA hfg - Labor Soziokultur 3.0

Labor Soziokultur 3.0

Das 3. Labor Soziokultur wird ein Experiment in 4 Schritten.

Einladung zum Faktencheck Labor 3.0 –
Dienstag, 16. März 2021 16:30 - 17:45 Uhr

Nach der erfolgreichen Durchführung des Labor Soziokultur 2019 tüfteln wir bereits am nächsten Labor. Im Jahr 2019 war die Sichtbarmachung der Soziokulturellen Animation im Fokus. Nun gehen wir gemeinsam aktiv nach Aussen, treten in Dialog mit unterschiedlichen Akteur*innen und teilen unsere Erkenntnisse miteinander.

Wir brauchen eure Inputs, um das Labor Soziokultur nach euren Interessen auszurichten. Diese geben uns wichtige Hinweise darauf, wie wir den Prozess gezielt planen und das Labor optimieren können. Deshalb laden wir euch zum digitalen Faktencheck Labor 3.0 ein. Das OK präsentiert euch die Konzeptidee und holt eure Einschätzungen und Bedürfnisse ab.

  • Mit wem muss die Soziokultur in Dialog treten, um sich zu positionieren?
  • Was sind eure Gedanken zum aktuellen Bedarf der «Sichtbarkeit der Soziokultur»?

Mit der Anmeldung zum Faktencheck am Dienstag, 16. März 2021 von 16:30 - 17:45 Uhr erhält ihr die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting: www.hslu.ch/labor-soziokultur. Herzlichen Dank für eure Mitarbeit. Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch!

Alina Schmuziger (Hochschule Luzern – Soziale Arbeit)
Annina Friz (Hochschule Luzern – Soziale Arbeit)
Caroline Rey (Soziokultur Schweiz)
Christine Plüer (Soziokultur Schweiz)
Sandra Herren (HF Gemeindeanimation)
Tobias Bockstaller (AvenirSocial)

Save the Date: Labor Soziokultur 3.0 – im Dialog am 12. Mai 2022

In Partnerschaft mit: