CURAVIVA Schweiz - Verband - News - Nationale Imagekampagne «Langzeitpflege auf Tertiärstufe»
News

12.12.2018

Nationale Imagekampagne «Langzeitpflege auf Tertiärstufe»

Botschafterinnen und Botschafter für die Werbekampagne gesucht.

Für die nationale Imagekampagne «Langzeitpflege auf Tertiärstufe» suchen wir authentische BotschafterInnen aus unseren Betrieben. Dabei handelt es sich

  • einerseits um Fachpersonen (z. B in Ausbildung Pflege HF oder Studierende Pflege FH, ausgebildete Pflegefachpersonen HF, welche als Wiedereinsteigende in die Langzeitpflege wechselten, etc.).
  • andererseits um KlientInnen aus den Betrieben, die gerne aus ihrem interessanten Leben erzählen

In den folgenden «Steckbriefen» sind die Kampagne und die Profile der gesuchten Personen, welche im Interview fotografiert und gefilmt werden, genauer beschrieben:

> Steckbrief Fachpersonen

> Steckbrief Klienten /  Patientien

 

Inhalte der Kampagne

Die Kampagne hat zum Ziel, das Image der Langzeitpflege für die Tertiärstufe so zu verbessern, dass das Interesse für offene Stellen und Ausbildungsplätze wesentlich und nachhaltig gesteigert werden kann.

> Informationen zum Projekt

Mit authentischen Testimonials von Fachpersonen sowie von Klientinnen und Klienten werden wir eine hohe Glaubwürdigkeit, Sichtbarkeit und Wirkung erreichen. Die Aufnahmen mit den Fachpersonen und KlientInnen sind Januar/Februar 2019 geplant und werden durch die Kommunikationsagentur Havas durchgeführt. Die zuständige Beraterin von Havas wird sich dann mit den Betrieben in Verbindung setzen.

Kontakt:

Theres Gotsch-Hinden
Ressortleiterin Bildungsprojekte, Berufsbildung
t.gotsch@curaviva.ch
+41 79 274 08 06

 

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln